• Power Management

Energieverwaltung

Energiemanagement ist eines der Schlüsselthemen bei der Entwicklung elektronischer Systeme, insbesondere in mobilen, tragbaren und Wearable-Geräten, bei denen eine optimale Energienutzung von größter Bedeutung ist. Solche Geräte werden oft von Batterien gespeist, die nicht nur eine der Haupteinschränkungen bei der Miniaturisierung eines Produktes sind, sondern auch direkt mit der Laufzeit eines Gerätes in Verbindung stehen, die immer so lange wie möglich sein sollte.

Batterien werden in der Regel durch drei Hauptmerkmale spezifiziert: Chemie, Spannung und spezifische Energie (d.h. Kapazität, der Entladestrom, den eine Batterie im Laufe der Zeit liefern kann). Produkte, die lange Laufzeiten mit Batterien erfordern, brauchen Batterien mit hoher spezifischer Energie, während Produkte wie Elektrowerkzeuge Batterien mit hoher spezifischer Leistung (Ladekapazität) benötigen.

Mit unserer langjährigen Erfahrung können wir Ihnen bei der Konzeption und Entwicklung Ihres Produktes und verschiedener Arten der Stromversorgung helfen, z.B.

  • Batteriestrom
  • drahtlose Energieübertragung
  • Power-over-Ethernet (PoE)