• GPS Tracker - Front View
  • GPS Tracker
  • GPS Tracker - Print

GPS-Tracker

Kunde: Armasuisse (Bundesamt für Rüstung)

Ein kleines, leichtes GPS / GSM-Gerät entwickelt für Quasi-Echtzeit-Überwachung und Verfolgung von Teams bei militärischen Manövern. Eingesetzt von Schiedsrichtern während des „swiss Raid Commando“, einem der ältesten und wichtigsten internationalen Militärwettbewerben weltweit für ausgebildetes Militärpersonal, das den Grad seiner Fähigkeiten in einer Art „Kommando-Übung“ messen will.

Im Jahr 2007 konkurrierten 143 internationale Teams in Viererpatrouillen mit mindestens einem Mitglied im Rang eines Offiziers oder Unteroffiziers. Solide Infanterie-Ausbildung, ausgezeichnete Kondition, analytische und überdurchschnittliche Beurteilungsfähigkeiten sind unerlässlich für den Erfolg. Das GPS-Empfänger-System erfasst und kommuniziert Positionsdaten periodisch über eine GPRS-basierte Datenverbindung zu einer Leitstelle zur Visualisierung; die Daten können grafisch in Google Earth angezeigt werden.

EigenschaftenUnser Beitrag
  • Zeichnet GPS-Daten im nichtflüchtigen Speicher auf
  • Auslesen via USB
  • lange Akkulaufzeit
  • integrierter Notruf
  • robuste Konstruktion für den Ausseneinsatz
  • Komplettsystem inklusive Antenne, Akku & Ladegerät
  • Power-Management-System für lange Akkulaufzeit
  • SMD Design für Kleinserien
  • Verwendung von Standard-Kopfanschluss-Verbinder für Produktionstests (Vermeidung teurer Adapter)
  • Entwicklung und Produktion in weniger als 4 Monaten ab Projektstart
  • GPS Tracker - Map